Erste-Hilfe-Kurs

Am Montag und Dienstag Nachmittag besuchte das Kollegium der Mittelschule am Gerhart-Hauptmann-Ring einen Erste-Hilfe-Kurs. Da wir alle täglich mit Menschen zu tun haben, war es uns sehr wichtig, Sofortmaßnahmen zu vertiefen. Gemeinsam übten wir die stabile Seitenlagen und die Herz-Druck-Massage. Auch über Verbrennungen, Sonnenstich, Unterkühlung, Vergiftung und viele andere Verletzungen wurde umfassend informiert. Magdalena Spießer

Oper.Über.leben

Opernprojekt mit der Bayrischen Staatsoper-Hänsel und Gretel 4 Wochen lang kamen immer wieder Theaterpädagogen von der Bayrischen Staatsoper zu der Klasse 6c in die Schule oder wir gingen in die Oper. Wir probten, musizierten, rappten und dichteten zu dem Stück „Hänsel und Gretel“. Es waren intensive, anstrengende, aber auch tolle, lehrreiche Proben. Als krönenden Abschluss durften wir unsere Version des Märchens im Königssaal der Oper vor Publikum vorführen. Danach besuchten

Weiterlesen

Die Klangbilder meiner Stadt

Am 20.7.18 begab sich die Klasse 5c auf eine „Klangreise“ am Gasteig. Hast du dich schon mal gefragt, wie bestimmte Geräusche aussehen können und wie andere Menschen diese wahrnehmen? Was verbinden wir mit den Klängen und Geräuschen, die wir hören? Wir haben es ausprobiert. Mit ausgewählten Apps sowie Farbe und Papier haben wir versucht, die Eindrücke unserer Sinne in Form eines Kunstwerks festzuhalten und miteinander auszutauschen. Wir spitzten die Ohren,

Weiterlesen

Bundesjugendspiele

Zum ersten Mal in der Geschichte der Mittelschule am Gerhart- Hauptmann Ring fanden dieses Jahr die Bundesjugendspiele auch bei uns statt. Die Schülerinnen und Schüler maßen sich in den drei Disziplinen Weitsprung, Sprint und Weitwurf. Im Wettkampfbüro wurden gleich alle Urkunden ausgestellt. Alle gingen glücklich mit einer Siegerurkunde nach Hause und manche sogar (sehr stolz) mit einer Ehrenurkunde. Die Bundesjugendspiele waren ein voller Erfolg, nicht nur auf der sportlichen Ebene.

Weiterlesen

Wandertag

Am Wandertag erkundete die Klasse 5c Waldperlach. Dabei verschlug es uns „Ins Gefilde“. Dort kann man auf den Spielplatz gehen, Fußball spielen oder auf der Skateanlage Kunststücke üben. Alle hatten einen großen Spaß. Mit dem Wetter hatten wir sehr Glück.   Magdalena Spießer